* Startseite     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt




Webnews







Auch in Unterzahl nicht zu schlagen......

1.Mannschaft
Auch im ersten Heimspiel des Jahres 2008 bleibt die Mannschaft weiter erfolgreich. Mit 2:1 wurden die Gäste aus Brackel besiegt. Dabei spielte Bönen lange in Unterzahl. Das 1:0 für erzielte Tim Kloeter nach toller Vorarbeit von Mathias Chrismann. Das 2:0 erzielte David Wündisch mit einem Kopfballtor. Erst in der 94. Minute schaffte Brackel den Anschlusstreffer.
2.Mannschaft
Die Reserve der Spvg verlor leider 3:1 die Auswärtspartie bei TUI Rünthe. An die guten Ergebnisse der letzten beiden Spiele konnte das Team nicht anknüpfen. Somit bleibt die Mannschaft weiter im Abstiegskampf.
A-Jugend
Es hätte eine echte Sensation werden können......aber leider ist Fussball oft doch sehr ungerecht. Zu Gast am Rehbusch war der Tabellenführer Hammer SPVG II. Schnell gingen diese 0:1 in Führung. Doch Bönen kämpfte und wurde in der 85.min mit dem 1:1 belohnt. Doch nur 3 Minuten später bekamen die Hammer die 3 Punkte durch einen Torwartfehler geschenkt. Dennoch eine Sensationelle TEAMleistung!!!
B-Jugend
Die B-Jugend schafft es den Spitzenreiter Westfalia Rhynern auf Heimischen Platz mit 2:3 zu besiegen. Ein Superspiel der jungen Bönener in dem Badnarek (2) und Luboch die Tore erzielten. Als nächstes spielen die Jungs beim neuen Tabellenführer SG Holzwickede. Das Spiel findet schon am Samstag statt.
3.3.08 15:32


B-Jugend verliert Spitzenspiel

1.Mannschaft
Da die 1.Mannschaft Spielfrei hatte traf man sich zum gemeinsamen Essen. Danach machte sich das Team von Andre Kracker auf um sich die Konkurenz anzuschauen.
2.Mannschaft
Leider verlor die 2. Mannschaft der Spvg am Rehbusch gegen den Königsborner SV II mit 1:4. Zu allem Übel sahen G.Bauer und S.Korkmaz auch noch die Rote Karte.
A-Jugend
Nach 5 Sieglosen Spielen schafften die Jungs endlich mal wieder 3 Punkte nach Bönen zu holen. Dabei waren die Jungs zu Gast bei TURA Bergkamen. In einem spannendem Spiel erzielte Till Schiffer das Goldene Siegtor in der 88.Min. Das Spiel endete 3:2 für Bönen.
B-Jugend
Mit grossen Hoffnungen fuhr die Mannschaft zum Spitzenspiel nach Holzwickede. Doch der SG Holzwickede verteidigte die Tabellenspitze und gewann mit 1:0. Trotzdem eine tolle Leistung der Mannschaft

10.3.08 16:15


Keine Punkte

1.Mannschaft
 
Zu Gast am Rehbusch war diesmal der VFL Kamen. Leider stand es nach 10 min. schon 0:2. Erst danach fand die Spvg etwas ins Spiel. Doch für einen Anschlusstreffer reichte das immernoch nicht aus. Nach dem Seitenwechsel erzielte Kamen sofort das 0:3 . Mit einem Elfmeter folgte das 0:4 . Bönen erzielte den Ehrentreffer durch Neuzugang Andre Klammroth. Der 1:4 Endstand ist die erste Heimniederlage der Saison 07/08 für die Spvg Bönen.
 
2.Mannschaft
 
Diesmal ging es zum Auswärtsspiel nach Lohauserholz. Die Gastgeber wurden Ihrer Favoritenrolle gerecht und gewannen mit 3:0 . Leider rutschten die Bönener mit der Niederlage auf einen Abstiegsplatz da die Konkurrenz punkten konnte. Als nächstes steht nun das Ortsderby gegen I.G. Bönen auf dem Programm.
19.3.08 09:28


Erneute Fehlentscheidung gegen Bönen!

1.Mannschaft
Diese Woche ging die Reise in den Lünener Süden zum VFB Lünen. Jedem Zuschauer war vor dem Spiel schon klar das es keinen schönen Fussball geben sollte. Der Ascheplatz am Dammbach kam dem des Rehbusch gleich. Trotzdem versuchten die Rehbuschkicker das Spiel zu bestimmen. Doch in der Anfangsphase gelang dem VFB das 1:0. Danach wollte Bönen den Ausgleich und erzielte diesen durch ein Kopfballheber von David Wündisch. Beide Mannschaften hatten sich schon mit dem 1:1 zur Halbzeit angefreundet als der Schiedsrichter noch einmal Elfmeter gab. Wie auch im letzten Spiel war dies eine deutliche Fehlentscheidung. Lünen bedankte sich für das Geschenk und führte somit 2:1 zur Pause. Nach der Halbzeit spielte Bönen noch überlegener konnte aber beste Möglichkeiten leider nicht nutzen. Doch Tim Kloeter schaffte durch einen tollen Fernschuss doch noch den Ausgleich. Zum Ende der Partie hatte Bönen den Siegtreffer noch auf dem Fuss vergab aber diese Riesenchance.
2.Mannschaft
Derbytime am Rehbusch. Gut 100 Zuschauer wollten das Derby zwischen Spvg Bönen II und I.G.Bönen sehen. Mit 0:4 stand danach der eindeutige Derbysieger fest. I.G.Bönen. Auch die Spvg hatte viele Tormöglichkeiten liess diese aber ungenutzt. Leider belegt die Mannschft somit weiterhin einen Abstiegsplatz in der Kreisliga A.
25.3.08 09:49


Favoritenrolle gerecht geworden.

1.Mannschaft
Die Vorzeichen waren klar. Die Heimstarke Spvg Bönen hatte den Tabellenvorletzten Sg Holzwickede zu Gast. Also sollten nach der Heimniederlage gegen Kamen wieder 3 Punkte am Rehbusch bleiben.
In der ersten Halbzeit hatte Bönen deutlich mehr Ballbesitz und erspielte sich einige gute Torchancen. Leider konnte der Torhüter im Kasten der Gäste die besten Chancen abwehren. Somit ging es 0:0 in die Halbzeitpause.
Nach dem Seitenwechsel wurde schnell deutlich das die Spvg mehr riskierte. Das Spiel wurde schneller gemacht und mit Tim Kloeter ein weiterer Stürmer eingewechselt. Doch selbst größte Chancen wurden noch vergeben. Auch Holzwickede kam nun zu Kontern, scheiterte dann am guten Bönener Torhüter Marco Behrend. David Wündisch war es dann der die Fans erlöste. Er nutzte das durcheinander in der SG Abwehr eiskalt aus und erzielte das wichtige 1:0. Gegen Ende der Partie erzielte Tim Kloeter das 2:0 nach einem Konter. Ein Verdienter 2:0 Erfolg für die Spvg Bönen.

30.3.08 19:56





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung